Tiere u. Pflanzenwelt Karnickelhausen / Silberseen
MEHR KANN MAN NICHT ENTDECKEN

Wollschweber

Kleiner Wollschweber ca. 8 - 9,5 mm (+ Rüssel 4,5 mm). Hier an seiner lieblingsblume Ruprechtskraut, auch Stinkender Storchschnabel oder Stinkstorchschnabel genannt.


 

Großer Wollschweber auf weißen Flieder bzw. auf Knoblauchsrauke auch Knoblauchskraut, Lauchkraut, Knoblauchhederich genannt. . Wollschweber werden auch Hummelfliegen oder Trauerschweber genannt.